Primarschule Suhr

Die Primarschule Suhr war die erste Schule, mit der BauGeSchichten im Herbst 2016 durchgeführt wurden. Die drei 5. Klassen mit den Klassenlehrer_innen Maria Hächler, Jasmin Lüscher und Beat Müller reisten gemeinsam ins Freilichtmuseum Ballenberg mit einem Fokus auf die Aargauer Häuser.

Die Ortserkundungen fanden in Aarau, Oberentfelden und Suhr statt und hatten je einen anderen Fokus. Die Klasse von Maria Hächler arbeitete in der Schule, auf dem Ballenberg und in Aarau zum Thema Wohnen. Die Klasse von Jasmin Lüscher beschäftigte sich mit der Landwirtschaft und ihren Veränderungen – neben dem Ballenberg und Oberentfelden besuchten sie auch einen heutigen Bauernhof auf Aarauer Stadtgebiet, der wegen der Umstellung auf biologische Landwirtschaft abgerissen und neu gebaut wurde. Die Klasse von Beat Müller erforschte in Hausgeschichten intensiv ein Gebäude, das zum Abriss freigegeben wurde und dokumentierte es mit verschiedenen Medien.

Alles, was die Schüler und Schülerinnen der Primarschule Suhr erarbeitet haben, ist hier zu finden.

Weitere Informationen zur Schule Suhr