Besuch im Museum Ballenberg

img_5596 img_5598img_5595img_5599

Beim Besuch im Freilichtmuseum Ballenberg sind wir in verschiedene Häuser hineingegangen und haben uns angeschaut, wie die Zimmeraufteilung damals ausgesehen hatte. Wir schauten uns auch an, wie viele Stockwerte die Häuser damals hatten. Anschliessend haben wir den Häusern passende Grundritte zugeordnet. Es war spannend zu sehen, wo die Tiere lebten, wo sie gefüttert wurden, wo ihr Futter gelagert wurde. Ausserdem haben wir uns damit befasst, wo die Menschen kochten, assen und ihr Essen lagerten.

Ganz besonders fokussierten wir uns auf das Bauernhaus aus Oberentfelden. Es stammt aus dem Jahr 1609 und hat ein Dach aus Stroh.

img_4857 img_4859 img_4864 img_4872 img_4899

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.